Betriebswirtschaft in der Unternehmenpraxis

Blog
Aufbau einer Bilanz

Aufbau einer Bilanz: Aktiva und Passiva des Jahresabschlusses verstehen

Die Bilanz ist ein wesentliches Instrument für die Darstellung von Vermögen und Kapital eines Unternehmens. Der Aufbau einer Bilanz ist im Handelsgesetzbuch geregelt und sorgt dafür, dass Bilanzen verschiedener Unternehmen vergleichbar sind. Doch was verstehen wir genau unter einer „Bilanz“...

Kontenmodell: Liquidität 6-Jars-Moneay Management Syxtem

Mit dem 5 Kontenmodell privates Geld sichern: das JARS Money Management System

Die Liquidität von Privatpersonen ist genauso bedeutsam wie die Liquidität von Unternehmen. Leidet die Liquidität, können finanzielle Verpflichtungen nicht mehr erfüllt werden und der soziale Abstieg nimmt – sofern keinen wirksamen Gegenmaßnahmen umgesetzt werden – unweigerlich seinen Lauf. Umgekehrt ist...

GWG-Anschaffung: geringwertige wirtschaftsgüter unter 250 euro

Anschaffung geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG): Praxisbeispiele mit Buchungssätzen (SKR 03/SKR 04)

Geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG) erfreuen sich bei den Unternehmern großer Beliebtheit; sie ermöglichen durch Ihre Sofortabschreibung die in der Praxis beliebe Ergebnis- und Steuergestaltung. Auf Grund der steuerlichen Voraussetzungen können bei der GWG-Anschaffung verschiedene Konstellationen bei den Buchhaltern landen. Wie die...

Geringwertige Wirtschaftsgüter 2024: Grenzen und Voraussetzungen

Geringwertige Wirtschaftsgüter 2024 – alle Voraussetzungen und Grenzen für die steueroptimale Verwendung

Geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG) haben seit vielen Jahren eine hohe Beliebtheit bei den steuerpflichtigen Anwendern. Zum einen vereinfachen sie die buchhalterische Behandlung von geringwertigen Gegenständen des Anlagevermögens. Zum anderen haben Sie durch die Sofortabschreibung oder Poolabschreibung (GWG-Sammelposten) zwei einfache Ergebnis- und...

Futurismus für KMU

Futurismus für kleine und mittlere Unternehmen

Futurismus ist nur für große Konzerne und Staaten? Dieser Artikel befasst sich mit der entscheidenden Bedeutung des Futurismus für kleine und mittlere  Unternehmen (KMU), die sich mit den Unwägbarkeiten der Geschäftswelt von morgen auseinandersetzen müssen. Er betont, dass es bei...

Unabhängiger Versicherungsmakler für Unternehmen

Unabhängiger Versicherungsmakler für Unternehmen: 10 betriebswirtschaftliche Gründe dafür

Für Unternehmer ist eine adäquate Risikominimierung durch betriebliche Versicherungen existenziell. Die Versicherungsindustrie hat sich zu einer gewaltigen Branche mit unendlichen Absicherungsmöglichkeiten und Varianten entwickelt. Kein Unternehmensinhaber wird hier in der Praxis nur annähernd einen Überblick haben. Um optimale Lösungen für...